ProxiPen

ProxiPen

ProxiPen ist eine neue Generation von Datenerfassungsgeräten zum Lesen von Hochfrequenz-Tags (RFID), die auch den Ansprüchen im industriellen Einsatz gerecht wird. GCS ProxiPen ist kompakt, leicht und einfach in der Bedienung, da es RFID Tags und andere Transponder automatisch und ohne Bedienungselemente am Lesestift erkennt.

Das elektronische Innenleben von ProxiPen ist in ein schlagfestes Kunstoffgehäuse vergossen und daher wasserdicht, stoßfest, hitzebeständig und säureresistent.

Der geringe Stromverbrauch der Elektronik ermöglicht den Einsatz von einer handelsüblichen Alkali, Lithium oder wiederaufladbaren Batterie der Größe AA, die ohne spezielles Werkzeug ausgewechselt werden kann. In Kombination mit der Speicherkapazität sind damit lang andauernde Außendiensteinsätze ohne Zwischenauslesen möglich.

Anwendungsgebiete

  • Bewachung
  • Wartung
  • Protokollierung von Servicetätigkeiten
  • Dienstleistung
  • Anwesenheitsnachweis

Technische Daten

  • Abmessungen: L190xB32xH25 mm
  • Gewicht: 140 g
  • Temperaturbereich: -20° bis +70°C
  • Interner Schutzgrad: IP64
  • Mechanische Schockresistenz: freier Fall von 1,5 m auf Beton
  • TAG Frequenz: 125 kHz
  • Lesung: kontaktlos von 3-18 mm je nach Transponder
  • Liest durch Holz, Glas, etc:
  • Speicherkapazität: 4063 Lesungen
  • Zeitauflösung: 1 Minute
  • Datentransfer: durch RFID 2400 bis 115200 Baud
  • Downloadzeit: ca. 1 Min (ganzer Speicher)
  • Gehäuse: Polykarbonat
  • Füllmaterial: Silicon oder gleichwertiges
  • Energieversorgung: eine AA Zelle 1,5V
  • Nicht flüchtiger Speicher verhindert Datenverlust falls die Batterie leer ist oder fehlt
  • Batterielebensdauer im Stand by Modus: ca. 1 Jahr
  • Anzahl der Lesungen mit einer Alkalibatterie: bis zu ca. 50.000
  • Firmware Upgrades sind erhältlich

Preis auf Anfrage!

Download Datenblatt

Weitere Hardware ist verfügbar. Fragen Sie an!